Fotowanderung von Hohnstein durchs Polenztal

Fotowanderung von Hohnstein durchs Polenztal

Fotowanderung – Frühlingserwachen mit Thomas Mix und einem erfahrenen Fototrainer.

Wir begrüßen den Frühling in der Sächsischen Schweiz. Somit ein Fotowalk, der sich an alle Wander- und Fotofreunde richtet. Deshalb starten wir in Hohnstein am Markt in Richtung Gautschgrotte. Unser erfahrener Fototrainer steht Dir mit Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Landschaftsfotografie zur Seite. So kommst Du schnell zu noch besseren Ergebnissen.

Unser Weg führt uns oberhalb des Polenztals entlang. Somit werden wir uns vor allem an großartigen Blicken in die Weite der Landschaft erfreuen. Den Frühling entdecken wir auch an vielen Details. Dadurch wird dieser Fotowalk zusätzlich spannend. Ein Stativ ist hierbei vor allem für lange Brennweiten angebracht. Es empfiehlt sich, Wechselobjektive mit zu bringen.

Fotowanderung und Fotostopp mit kreativer Pause

An der Brandbaude können wir Deine Bilder auch zusammen mit dem Fototrainer an einem Laptop auswerten. Somit bekommst Du ein schnelles Feedback auf Deine Bilder. Anschließend erfolgt der Abstieg ins Polenztal. Für Langzeitbelichtungen am Bach nehmen wir uns ausreichen Zeit. Auch hier ist Dein Stativ hilfreich. Zudem kannst Du Grau- und Polfilter einsetzen. Die berühmten Märzenbecher im Polenztal bieten uns attraktive Motive. Über den Halbenweg steigen wir zum Ende unserer Tour zurück Richtung Hohnstein auf.

Termin: 02.04.2017
Uhrzeit: 10 – 17 Uhr

Treffpunkt: vor Cosis Laden Bistro – Marktplatz Hohnstein

Teilnahmevoraussetzung: Voraussetzungen sind eine eigene Kamera, wir empfehlen eine Kamera mit Option das Objektiv zu wechseln, leere Speicherkarten, volle Akkus, festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung. Zudem sollte jeder Teilnehmer gut zu Fuß sein.
optional: Stativ, Wechselobjektiv, optische Filter, soweit vorhanden, mitbringen

Fotowanderung „Von Hohnstein durchs Polenztal“ online im FAB Ticket-Shop buchen.